Wie aus einer Freizeittourismusdestination eine MICE Destination wird, am Beispiel des Berliner Stadtteils Treptow-Köpenick

Januar 29, 2014 von COMPASS | 1 Kommentar

Treptow-Köpenick, im Südosten Berlins gelegen, ist gleichzeitig der grünste und größte Stadtbezirk. Treptow-Köpenick ist aber auch geprägt durch jahrhundertealte Industriekultur, die die Zeitgeschichte in all ihren Ideologien überdauert und begleitet hat und nun langsam, ähnlich wie im Ruhrgebiet, eine Umnutzung (meist im Dienstleistungs- oder kreativen Bereichen) erfährt. Aber zu allererst ist Treptow-Köpenick bekannt als Naherholungsort der Berliner, denn mit der Wuhlheide, dem Treptower Park und dem Müggelsee locken viele attraktive Anziehungspunkte die Zentralberliner ins Grüne.

Nun unterstützt die Wirtschaftsförderung des Bezirkes die touristische Entwicklung Treptow-Köpenicks mit der Initiative „Tourismusstrategie 2015-2025“. Im Rahmen dessen finden im Jahr 2014 verschiedene Workshops zu den unterschiedlichsten Themen statt, so zum Beispiel „Marke und Identität“, „Zielgruppen- und Themenmarketing“, aber eben auch „Geschäftstourismus“, wo COMPASS involviert ist. Alle Bilder anschauen →

Diese Galerie enthält 2 Bilder

Januar 16, 2014
von Sarah Duckart
1 Kommentar

ECPAT Workshop: Sexuelle Ausbeutung von Kindern im Tourismus

Im Dezember erhielten Henriette Stieger, Nader Ashraf und ich die Chance an einem ECPAT Workshop, welcher in der Cologne Business School stattfand, teilzunehmen. Kinderprostitution ist ein wichtiges aber vor allem  sehr schockierendes Thema, welches speziell im Tourismus nicht unterschätzt werden … Weiterlesen

Januar 8, 2014
von COMPASS
Keine Kommentare

Die Open Space-Methode bei Großgruppenworkshops

Gemeinsam mit unseren Partnern organisieren wir öfter große Tourismusworkshops mit lokalen Leistungsanbietern. Doch wie kann eine Veranstaltung mit großer Teilnehmerzahl interaktiv gestaltet werden? Im Gegensatz zu den frontalen Konsumvorträgen, bietet die Open-Space-Methode eine gute Möglichkeit, das Engagement der Teilnehmer gezielt … Weiterlesen

Dezember 16, 2013
von COMPASS
Keine Kommentare

Niederländer fit für den deutschen Markt machen

Ein touristischer Workshop mit vielen Tipps und Beispielen aus der Praxis Bereits im Oktober hat COMPASS in seiner Funktion als „Tourismusbüro Limburg“ einen Workshop für niederländische Unternehmer in Klimmen, in der Nähe von Maastricht, ausgerichtet. Unter dem Titel „Fit für … Weiterlesen