Wegescouting von Wanderwegen im Kreisgebiet Euskirchen

| Keine Kommentare

Das Wanderwegenetz im Kreis Euskirchen wird bis Ende 2019 von Grund auf überarbeitet. Mit dem Förderprojekt „Wanderwelt der Zukunft – EifelSchleifen und EifelSpuren“ wird das gesamte Rundwanderwegenetz von 1.600 km auf etwa 1.145 km reduziert. Gleichzeitig wird es qualitativ aufgewertet, um den hohen Ansprüchen der heutigen und zukünftigen Wandergeneration gerecht zu werden und zudem die wertschöpfenden Effekte des Wandertourismus in der Region zu erhöhen.

Was bisher passiert ist:

  • Neukonzeptionierung von 94 örtlichen Rundwanderwegen (EifelSchleifen)
  • und 18 Themenrundwanderwegen (EifelSpuren) von denen sieben Wanderwege als Premiumwanderwege zertifiziert werden sollen
  • Einheitliche Gestaltung der Wegweiser innerhalb des Kreisgebiets

Innerhalb des Projektes übernimmt die COMPASS GmbH seit dem 01.03.2019 das Wegescouting der insgesamt 112 Rundwanderwege. Stefan Staub, als GIS- und Datenexperte, sowie Steffen Gebbeken als Experte im Bereich Sport- und Naturtourismus sind für die Durchführung und Bearbeitung der folgenden Aufgaben zuständig:

  • Die Erfassung und Digitalisierung der insgesamt 112 Rundwanderwege (Wegeverlauf, POIs). Dabei werden die notwendigen GPX Daten erfasst, um:
    • die Wanderwege auf der Outdoor-Plattform „Outdooractive“ einpflegen zu können,
    • Wanderkarten (online und print) erstellen zu können und um die Daten in Geomanagement-Systemen zu implementieren.
    • Die Erstellung und Aufbereitung von marketingrelevantem Bildmaterial je Wanderweg, die die Besonderheit des Weges und die touristischen Highlights entlang der Wanderwege aufzeigen
  • Die Erstellung von ansprechendem Textmaterial für jeden Wanderweg, wie eine thematische Kurzbeschreibung sowie eine detaillierte Beschreibung zu den Besonderheiten und POIs entlang des Wanderweges inkl. Basisinformationen, wie Höhenprofil, Streckenkilometer, Einschätzung des Schwierigkeitsgrads nach Kriterien des DAV etc.
  • Aufbereitung der erfassten Daten zu Vermarktungs- und Kommunikationszwecken

Wir freuen uns auf ein spannendes, erfolgreiches Projekt und eine gute Zusammenarbeit mit dem Kreis Euskirchen und der Nordeifel Tourismus GmbH.

Stefan Staub und Steffen Gebbeken sind bereit für das Wegescouting © COMPASS GmbH
Stefan Staub und Steffen Gebbeken sind bereit für das Wegescouting © COMPASS GmbH

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.