PanAfrica – Neuigkeiten von der Informationsplattform und Travel Community!

| Keine Kommentare

In meinem letzten Artikel habe ich Ihnen PanAfrica vorgestellt. Es freut mich berichten zu können, dass die Webseite seither großen Anklang gefunden hat. Motiviert arbeitet COMPASS auf Hochtouren an dem kontinuierlichen Fortschritt der Webseite.

Das neueste Feature ist das interaktive Afrika Forum.

PanAfrica Mitglieder

PanAfrica Mitglieder

Hier bekommt jeder Besucher die Chance nicht nur mit anderen interessierten Afrika-Reisenden in Kontakt zu treten, sondern auch direkt Antwort von den erfahrenen Profis vor Ort zu bekommen. Für die Mitglieder bedeutet das, dass sie benachrichtigt werden, sobald eine neue Frage zu den Ländern, in denen Sie vertreten sind, gestellt wird. Somit haben sie die Möglichkeit direkt darauf zu reagieren. Auf diesem Wege werden Informationen von der lokalen Bevölkerung vor Ort zusammen mit den Erfahrungen anderer Reisender kombiniert!

Sowohl die Besucherzahlen der deutschen Afrika-Interessenten als auch die Mitgliederzahlen steigen konstant. Die Zahl der Besucher hat sich seit Beginn des Jahres verdreifacht und wir zählen heute bereits 15.000 Besucher pro Monat! Unsere Mitglieder sind bereits auf dem gesamten Kontinent verteilt. Von Südafrika bis Ägypten über Marokko und Kap Verde bis Madagascar. Neben Reiseveranstaltern vor Ort, Hotels und Tourism Boards sind auch deutsche Reiseveranstalter vertreten. Nutzen Sie PanAfrica um potentiellen Kunden umfassende Informationen und touristische Angebote Ihres Unternehmens vorzustellen. Darüber hinaus bietet Ihnen PanAfrica exklusive Kontakte zu afrikanischen Tourismusunternehmen.

Bisher steht Afrika zwar noch nicht auf der Prioritätenliste der deutschen Reisenden – aber das

PanAfrica

PanAfrica

Potential ist da, ganz weit nach oben zu kommen!
Viele Deutsche haben ein besonderes Interesse an Reisen und Tourismus und zudem eine hervorragende Kaufkraft. Daher ist Deutschland ein hochinteressanter Quellmarkt für die afrikanischen Anbieter und damit natürlich auch für deutsche Reiseveranstalter und ihre Angebote.

PanAfrica bietet Unternehmen auch die Möglichkeit besondere Angebote auf der Webseite zu vermarkten und dadurch  eine afrikaaffine Zielgruppe anzusprechen.

 

 

Autor: Annika Kliewer

I am studying tourism management. Actually, I am working for Compass since September 2013 as a scientific officer. In this function, I am main responsible for the project PanAfrica.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.