June 7, 2016
von Martina Leicher
Keine Kommentare

COMPASS im Deutschen Bundestag

Der Tourismusausschuss des dt. Bundestages beschäftigt sich mit „Regionaler Baukultur und Tourismus“. Am 11. Mai war das Forschungsteam von COMPASS und HJP Planer nach Berlin eingeladen, um vor dem Tourismusausschuss des deutschen Bundestages über das Forschungsprojekt „Regionale Baukultur und Tourismus“ zu berichten. Referatsleiterin Gabriele Kautz vom Bundesbauministerium (BMUB), Martina Leicher (COMPASS), Projektleiterin Anca Cârstean (BBSR) und Dr. Frank Pflüger (HJPplaner) (im Bild von links nach rechts) stellten das methodische Vorgehen, die Rahmenbedingungen und konkreten Ergebnissen der einjährigen Studie vor. Weiterlesen →

February 15, 2016
von Silke Tosch
Keine Kommentare

Mit der Walt-Disney-Methode einen Tourismus-Workshop organisieren

Am 28. Januar veranstaltete COMPASS in Lüchow, im ehemaligen Kraftwerk, einen hochenergetischen Workshop. Scheinbar war der Name Programm für unsere Veranstaltung. Über 130 Teilnehmerinnen und Teilnehmer waren gekommen, um 1. uns als Agentur COMPASS kennenzulernen und um 2. sich Gedanken bezüglich eines zukünftigen Marketingkonzepts für den Landkreis Lüchow-Dannenberg zu machen. Weiterlesen →

December 17, 2015
von Sarah Holstein
Keine Kommentare

“Regionale Baukultur und Tourismus” on tour

Nach Fertigstellung unserer Bundesstudie „Regionale Baukultur und Tourismus“ Anfang diesen Jahres, sind wir mit dem Thema „auf Tour“ gegangen. Angefragt von ganz unterschiedlichen Organisationen aus dem Tourismus- UND Architektur-/Planungsbereich  haben wir quer durch die Republik Vorträge gehalten und an Tagungen teilgenommen Weiterlesen →

October 26, 2015
von Karsten Palme
Keine Kommentare

Erfolgsfaktoren für touristische Projekte im LEADER Programm

Mit Beginn der LEADER-Förderperiode 2014-2020 stehen vielen ländlichen Regionen in Europa hohe Fördersummen zur Verfügung.  LEADER ist eines der wenigen finanziellen Instrumentarien der EU mittels dessen explizit auch der Tourismus gefördert werden kann.

Viele innovative, nachhaltige und erfolgreiche touristische Initiativen verdanken ihre Existenz dem LEADER Programm. Die Bandbreite der Vorhaben ist dabei sehr groß. Weiterlesen →

September 3, 2015
von Stefan Staub
Keine Kommentare

Der lachende Dritte in Sozialen Netzwerken

Wenn Zwei sich streiten freut sich der Dritte! Dieser alte Spruch lässt den besagten Dritten in keinem guten Licht erscheinen. Man wünscht sich doch, dass die Menschen in Sozialen Netzwerken offen, freundlich und verbindend – eben sozial – interagieren. In der Netzwerktheorie hingegen kommt dem sogenannten „tertius gaudens“ gerade wegen seines „asozialen“ Verhaltens eine wichtige Rolle zu. Wie kann es sein, dass ein Akteur, der andere Akteure anscheinend aktiv trennt indem er Streit stiftet und sich darüber auch noch freut wichtig, ja sogar wünschenswert für ein gesundes Netzwerk ist?http://blog.compass-cbs.de/compassblog/wp-includes/js/tinymce/plugins/wordpress/img/trans.gif Weiterlesen →