Dezember 3, 2019
von Stefan Staub
Keine Kommentare

Die Mitarbeiter im Fokus: Fünf Erfolgsfaktoren für den digitalen Wandel in Destinationen

Kaum ein Thema bewegt die Welt der Tourismusplanung so, wie die digitale Transformation. Auf nationaler Ebene und in den Bundesländern tut sich da bereits einiges und das Thema Open Data ist seit Kurzem auch in der Tourismusbranche angekommen. Die Anforderungen, die das semantische Web mit sich bringt und die Bedarfe der Kunden, die jederzeit möglichst relevante und aktuelle Daten erhalten möchten, werden mittlerweile auf Podien, während BarCamps und im Alltag der Destinationsmanager diskutiert. Technologieanbieter stellen die notwendigen Plattformen und entsprechende Software zur Verfügung. Die Landestourismusverbände arbeiten – mal schneller, mal langsamer – an entsprechenden Strategien, wie es gelingen kann, möglichst aktuelle, hochwertige und relevante Daten in hoher Qualität an den Gast zu bringen. Sei es als Marketingmaßnahme, sei es als praktische Orientierungshilfe vor Ort.    

Weiterlesen →

Juni 3, 2019
von Karsten Palme
Keine Kommentare

Green Destinations – das international anerkannte Zertifikat jetzt auch in Deutschland!

Nachhaltiger Tourismus boomt! Die Nachfrage der Gäste nach klimaverträglichen Angeboten, lokalen Produkten, hoher Qualität, einer intakten Natur und kultureller Authentizität wächst ungebremst. Stichworte wie Overtourism, Instragamability, Klimaschutz und andere dominieren die Schlagzeilen, wenn es um Reisen und Tourismus geht. Bei vielen Gästen hat sich längst die Erkenntnis durchgesetzt, dass nachhaltige Tourismusangebote eine höhere Qualität, besseren Service und beeindruckendere Erlebnisse bieten. Große Reiseveranstalter haben auf diese Nachfrage reagiert und entsprechende Produktlinien und Angebote auf den Markt gebracht. 

Weiterlesen →

Mai 2, 2019
von Karsten Palme
Keine Kommentare

Zukunftswerkstatt Tourismus in Ahrenshoop – eine Strategie in 5 Tagen!

Wie umfangreich muss eine Tourismusstrategie eigentlich sein und welche Informationen werden tatsächlich benötigt? Kurz gesagt: Weniger ist mehr! Die Welt der Tourismusplanung wird immer komplexer – da ist eine Fokussierung auf Kernaufgaben und hohe Umsetzungsorientierung der Schlüssel zum Erfolg für DMOs.

Weiterlesen →

April 26, 2019
von Martina Leicher
Keine Kommentare

Vorhang auf – Die alte Stadt als Erlebnis

Ein Rückblick auf die Fachtagung der AG Historische Stadt- und Ortskerne in Detmold am 11.10.2018:

Fast 100 Teilnehmer waren aus allen Ecken Nordrhein-Westfalens nach Detmold angereist, um sich einen Tag lang mit den touristischen Potentialen ihrer historischen Städte auseinanderzusetzen. Das Programm war abwechslungsreich gestrickt und bot auch neben der Veranstaltung Anlass zu regen Diskussionen.

Weiterlesen →

April 24, 2019
von Steffen Gebbeken
Keine Kommentare

Wegescouting von Wanderwegen im Kreisgebiet Euskirchen

Das Wanderwegenetz im Kreis Euskirchen wird bis Ende 2019 von Grund auf überarbeitet. Mit dem Förderprojekt „Wanderwelt der Zukunft – EifelSchleifen und EifelSpuren“ wird das gesamte Rundwanderwegenetz von 1.600 km auf etwa 1.145 km reduziert. Gleichzeitig wird es qualitativ aufgewertet, um den hohen Ansprüchen der heutigen und zukünftigen Wandergeneration gerecht zu werden und zudem die wertschöpfenden Effekte des Wandertourismus in der Region zu erhöhen.

Weiterlesen →